Navigation überspringen Sitemap anzeigen

Sperrmüll anmeldenSie haben Fragen zur Müllentsorgung und wünschen einen Abfallberatung?

Sperrmüllabholung nur für Ochtrup!
Nicht zum Sperrmüll gehören:
Wertstoffe (wie Glas, Papier, Verkaufsverpackungen), Restmüll, Sonderabfälle, Autoteile, Bauschutt, Erdaushub, Baustellenabfälle, Badewannen, Waschbecken, Bäume, Fenster, Türen, Sträucher, Elektrogeräte, befüllte Behältnisse, Tapetenreste, Aquarien.

Der Abfuhrtermin wird durch das Verwertungszentrum Kockmann GmbH mitgeteilt.

- Am Abfuhrtermin ist der Sperrmüll bis spätestens 7:00 Uhr gut zugänglich an die Straße zu stellen.
- Die sperrigen Gegenstände müssen in einen zur Verladung geeigneten Zustand gebracht werden (max. 2m 50kg).
- Das Sperrgut muss hinsichtlich seines Gewichts und Volumens so beschaffen sein, dass es durch eine Fahrzeugbesatzung von Hand verladen werden kann.
- Bitte stellen Sie nur die von Ihnen angemeldeten Sperrgutgegenstände an die Straße.
- Antragsberechtigt sind nur Abfallgebühren zahlende Bürger der Stadt Ochtrup.

Zum Seitenanfang